Universität KonstanzExzellenzcluster: Kulturelle Grundlagen von Integration

Über den Exzellenzcluster

Der Exzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“ ist ein Verbund für kulturwissenschaftliche Forschung an der Universität Konstanz. Die DFG fördert den 2006 eingerichteten Cluster bis Oktober 2017 im Rahmen der Exzellenzinitiative, die aus Mitteln des Bundes und der Länder getragen wird.
Über das ThemaÜber die Ziele des Clusters

Das Kulturwissenschaftliche Kolleg Konstanz ist eine der zentralen Einrichtungen des Clusters. Das Kolleg bietet Raum und Zeit für intensive Forschungsarbeit in einem inspirierenden Umfeld – frei von den Zwängen des akademischen Alltags.
Über das Kulturwissenschaftliche Kolleg Konstanz

Aktuelles

Audio- und Videobeiträge

  • Slammerin Louise Haitz

    13. Juli 2016

    Videos vom Science Slam

    Die Video-Mitschnitte vom Science Slam am Tag der offenen Tür des Kollegs können Sie nun ansehen und herunterladen.

  • Anna Louban

    16. Juni 2016

    „Integration heißt, Menschen ein Zuhause zu geben“

    Wie wird man Deutsche/r? Wie löst man innerstädtische Konflikte? Lässt sich über Religion verhandeln? Antworten auf diese Fragen gab es bei der Podiumsdiskussion „Integration bewegt!“. Zum Mitschnitt

  • Rudolf von Ems

    7. Juni 2016

    Der Dichter Rudolf von Ems und seine Zeit

    Historiker Thomas Zotz gewährt Einblicke in Leben und historisches Umfeld eines der gelehrtesten Dichter des Mittelalters. Zum Mitschnitt

Siegel des Kulturwissenschaftlichen Kollegs

Veranstaltungen

  • Cover

    26. September 2016

    Bella Germania (Lesung)

    Der Autor Daniel Speck liest aus seinem Buch, das er während seines Aufenthaltes am Kulturwissenschaftlichen Kolleg Konstanz geschrieben hat.

  • 27. Oktober 2016

    Eröffnung des akademischen Jahres 2016/2017 am Kulturwissenschaftlichen Kolleg Konstanz

    Prof. Dr. Susanne Lüdemann (München)
    Arbeitsgespräch des Kulturwissenschaftlichen Kollegs

  • 31. Oktober 2016

    Akademisierung und Prekarisierung (AT)

    Vortrag von Oliver Nachtwey (Darmstadt)
    Anschließende Diskussion mit Marius Busemeyer (Konstanz) und Matthias Anbuhl (DGB, Berlin)

  • 9. November 2016

    Globalgeschichte

    Geisteswissenschaftlicher Universitätstag des Hegau-Bodensee-Seminars an der Universität Konstanz

  • Plakat

    17. November 2016

    Tabus – unausgesprochen stark

    Foyer Forschung
    mit Tanja Thielemann (Konstanz), Prof. Dr. Hartmut Schröder (Frankfurt/O.) und Dr. Michael Neumann (Konstanz)
    Expertinnen und Experten im Publikumsgespräch

  • 27. Januar 2017

    Inselklöster – Klosterinseln

    Topographie und Toponymie einer monastischen Formation. Eine erste Bestandsaufnahme
    Internationale Tagung
    Fr–Sa, 27.–28. Januar 2017, Insel Reichenau

  • 21. Juni 2017

    Bargeld, Schlüssel, Wahlurne

    Über die Bedeutung von Objekten für normative Ordnungen
    Prof. Dr. Christoph Möllers (HU Berlin)
    Kulturwissenschaftliches Kolloquium

Social Media

Logo von Facebook
Logo von Twitter

Der Exzellenzcluster wird von der DFG gefördert.

Logo der DFG