Universität KonstanzExzellenzcluster: Kulturelle Grundlagen von Integration

Das politische Zeichen

Sabrina Habel

Abstract

Das Projekt untersucht die Verbindung und Wechselseitigkeit von Zeichentheorie und Gesellschaftstheorie. Es macht das „politische Zeichen“ induktiv und deduktiv ausfindig und arbeitet mit Fokus auf das Einzelwort den sprachtheoretischen Kern der Kulturwissenschaft und der modernen literarischen Praxis heraus. Es zeigt und systematisiert die besondere Bedeutung des „politischen Zeichens“ für die Kritische Theorie, die Gender Studies und die Postcolonial Studies.