Universität KonstanzExzellenzcluster: Kulturelle Grundlagen von Integration

Julian Bauer

Vita

Porträt Julian Bauer

Seit 2015 Referent für Forschung und Innovation, European University Association, Brüssel.

2012–2015 Postdoc in der Forschergruppe „Was wäre wenn?“ und assoziiertes Mitglied des Exzellenzclusters „Kulturelle Grundlagen von Integration“, Universität Konstanz.

2010–2011 Associated Fellow des Zukunftskollegs Konstanz, Universität Konstanz.

2007–2010 Mitglied im Doktorandenkolleg „Zeitkulturen“ des Exzellenzclusters „Kulturelle Grundlagen von Integration“, Universität Konstanz.

2001–2006 Studium der Geschichte, Philosophie, Kunst- und Medienwissenschaft, Universität Konstanz.

Forschungsschwerpunkte

Wissens- und Wissenschaftsgeschichte, Bild- und Medienwissenschaft, Intellectual History

Funktion innerhalb des Exzellenzclusters

Alumnus des Doktorandenkollegs „Zeitkulturen“
über das Doktorandenkolleg

Postdoc-Projekt „Erfahrung ersparen. Gedankenexperimente und die Ursprünge der Wissenschaftsphilosophie des Wiener Kreises“
Abstract

Dissertation „Zellen, Wellen, Systeme. Eine Genealogie systemischen Denkens, 1880–1980“ (abgeschlossen)
Abstract

Kontakt

E-Mail julian.bauer[at]eua.be