Universität KonstanzExzellenzcluster: Kulturelle Grundlagen von Integration

Özkan Ezli im Video-Interview

Özkan Ezli erzählt im Interview über die Ausstellung „Das neue Deutschland“ und sein Buch „Grenzen der Kultur“. Der Beitrag von FABRİKA TV (ZKM Karlsruhe) lief am 5. August 2014 im türkischen Fernsehsender Kanal D (Euro D).

Video mit türkischer Moderation (mit deutschen Untertiteln) und deutschem Interview:

Dr. Özkan Ezli forscht als Postdoc am Exzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“ über Narrative der Integration in der deutsch-türkischen Literatur und im Film. Er hat zusammen mit Gisela Staupe die Ausstellung „Das neue Deutschland. Von Migration und Vielfalt“ am Deutschen Hygiene-Museum Dresden kuratiert. Die Ausstellung ist noch bis 12. Oktober 2014 zu sehen.

Das deutsch-türkische Fernseh- und Internetmagazin FABRİKA des ZKM Karlsruhe widmet sich in seiner 2. Staffel bedeutsamen Alltagsthemen: Vorurteilen, Stereotypen sowie hieraus erwachsenden Konfliktsituationen, etwa im Kontext interkulturellen Aufeinandertreffens.