Universität KonstanzExzellenzcluster: Kulturelle Grundlagen von Integration

Bernice Kaminskij

Dieser Lebenslauf wird nicht mehr aktualisiert.
This CV is no longer updated.

Vita

Porträt Bernice Kaminskij

1999-2007 Studium der deutschen und italienischen Literaturwissenschaft sowie Kunst-und Medienwissenschaften an der Universität Konstanz.

2002/2003 Studienaufenthalt in Rom, La Sapienza (Fächer: Storia dell’Arte, Italianistica).

2007 Abschluss als Magistra Artium. Thema der Magisterarbeit: Den Anfang schuf das Wort – Urszenen göttlicher Kommunikation in der Genesis. (Arbeitstitel: Mediengeschichten der Bibel)

Juni 2007-August 2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Literaturwissenschaft der Universität Konstanz.

2008–2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Exzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“

Forschungsschwerpunkte

Grundlagen europäischer Dramaturgie, Nachhaltigkeit antiker Modelle (Adaption und Variation), Ausbildung und Transformation der neuzeitlichen Tragödie (Form und Inhalt) vor dem Hintergrund der sich wandelnden kulturgeschichtlichen Voraussetzungen, Stoffgeschichte (Theaterwissenschaft, Dramentheorie, Kulturtheorie, Komparatistik).

Funktion innerhalb des Exzellenzclusters

Forschungsprojekt „Kulturelle Poetologie des Auftretens“ (mit Prof. Dr. Juliane Vogel, Prof. Dr. Christopher Wild, Prof. Dr. David Levin)
Abstract

Ausgewählte Publikationen

Dignus adventu tuo. Die infernale Pervertierung imperialer Festauftritte in Senecas Thyestes. In: Juliane Vogel, Christopher Wild (Hg.): Auftreten. Wege auf die Bühne. Berlin: Theater der Zeit 2014 (Recherchen, 115), 54-78.

Kontakt

E-Mail bernice.kaminskij[at]uni-konstanz.de

Raum Y 312
Universität Konstanz